CALLA - Zentrum für kosmetische Chirugie
Türkçe Deutsch
ARMSTRAFFUNG
Das Alter, gelegentliche Gewichtsabnahme und die Schwerkraft führen zu einer hängenden Innen- und Außenseite der Oberarme. Die Menge der Fettansammlung in Verbindung mit schlaffem Armgewebe ist sehr unterschiedlich, weshalb es jeden Patienten individuell zu beurteilen gilt. Es wird ein Schnitt am Oberarm bis zum Ellbogen gemacht. Vor dem Eingriff werden die Fettgewebsmenge an der Innen- und Außenseite des Arms sowie der Schlaffheitsgrad bestimmt. Zudem wird der Patient ausführlich über die Operationsnarbe informiert. Wie bei allen Operationen ist Breite und Ausbildung der Narbe von Patient zu Patient unterschiedlich. Um die Operationsnarbe so klein wie möglich zu halten, wird empfohlen, den operierten Bereich mit Corticosteroiden zu massieren. Nach der Operation muss vier Wochen lang ein spezielles Armkorsett getragen werden. Der Patient sollte die Arme in dieser Zeit hochhalten. Ansonsten ist nichts Besonderes zu beachten.

ANÄSTHESIE
Der Eingriff wird unter Lokalanästhesie durchgeführt.

OPERATIONSDAUER
ca. 2 Stunden.
Armstraffung

Armstraffung

GESICHTSSTRAFFUNG, LIDKORREKTUR, BOTOX, AUFSPRITZEN, FETTINJEKTION, BRUSTVERGRÖßERUNG, GYNÄKOMASTIE, BAUCHDECKEN-STRAFFUNG, ARM- UND BEINSTRAFFUNG, LASER-EPILATION, FLECKENBEHANDLUNG, BEHANDLUNG VASKULÄRER LÄSIONEN
Home | Kontakt | Impressum | Copyright think:different GmbH

e-mail senden Anfahrtskarte