CALLA - Zentrum für kosmetische Chirugie
Türkçe Deutsch
NARBENBEHANDLUNG
Die erste Voraussetzung bei der Wund- und Brandnarbenbehandlung ist zunächst das Verheilen der Narbe. Das dauert mindestens 6 Monate. Die störendsten Narben haben eine gerötete Umrandung, heben sich von der Haut ab und jucken mitunter. All das zeigt, dass die Narbe noch nicht komplett verheilt ist. Manche Narben verwachsen an den Rändern ungleichmäßig. Besonders bei komplizierteren Wunden entstehen Niveauunterschiede und unregelmäßige Oberflächen, wenn die Hautteile nicht eben zusammengenäht werden.

DIE OPERATION
Die Behandlung beruht darauf, die Narbe an den Rändern herauszuschneiden und die Wunde wieder mit feinen Nähten zu verschließen. Spannung ist ein zusätzlicher Faktor, der eine schlechte Wundheilung zur Folge hat. Je gespannter die Naht, desto schlechter ist später die Narbenbildung. Besonders in gespannten Bereichen führt das erneute Aufschneiden und Zusammennähen breiter Narben zu schlechten Ergebnissen, da der ohnehin gespannte Bereich nach Entfernung der Narbe noch gespannter ist.

OPERATIONS- UND BEHANDLUNGSDAUER
Die Diagnose und Behandlungsdauer einer Narbenbehandlung ist bei jeder Narbe unterschiedlich.
Narbenbehandlung

Narbenbehandlung

GESICHTSSTRAFFUNG, LIDKORREKTUR, BOTOX, AUFSPRITZEN, FETTINJEKTION, BRUSTVERGRÖßERUNG, GYNÄKOMASTIE, BAUCHDECKEN-STRAFFUNG, ARM- UND BEINSTRAFFUNG, LASER-EPILATION, FLECKENBEHANDLUNG, BEHANDLUNG VASKULÄRER LÄSIONEN
Home | Kontakt | Impressum | Copyright think:different GmbH

e-mail senden Anfahrtskarte